zurück

Das KARLSRUHER Mobilitäts-Bonussystem

Freie Fahrt mit Bus und Bahn oder gratis parken in Karlsruhe - der KARLSRUHER, die Sondermünze des Karlsruher Mobilitäts-Bonussystems, macht's möglich

Die Bonus-Münze hat von Anfang an den Nerv der Kunden an der richtigen Stelle getroffen. So konnte der Einsatzbereich des KARLSRUHERS ausgedehnt und das Karlsruher Mobilitäts-Bonussystem zu einer einmaligen Kunden-Serviceleistung ausgebaut werden

Mittlerweile kann man mit dem KARLSRUHER auch an EFA/bft-Tankstellen günstiger tanken, oder gratis das Fahrrad am Karlsruher Hauptbahnhof parken.

Mit dieser besonderen Serviceleistung wurde ein deutliches Signal gesetzt:
Kundenservice steht in Karlsruhe an erster Stelle!

Dieses, bisher einmalige Mobilitäts-Bonussystem, funktioniert folgendermaßen:
Setzt ein Kunde, in einem der über 150 teilnehmenden Geschäfte und Dienstleister, einen bestimmten Betrag um, bekommt er dort einen oder je nach Höhe des Betrags, auch mehrere KARLSRUHER.
Welchen Umsatz der Kunde erbringen muss, um einen KARLSRUHER zu erhalten, wird von jedem Unternehmen selbst festgelegt.


Bonus fürs Parken

In teilnehmenden Parkhäusern der Karlsruher Innenstadt reduzieren sich die Parkgebühren mit dem KARLSRUHER um mindestens 50 Cent.


Bonus für KVV Fahrer
In ausgewählten Servicestellen des KVV können alle dort erhältlichen KVV-Fahrkarten auch mit dem KARLSRUHER bezahlt werden. Mit jedem KARLSRUHER reduziert sich der Fahrpreis um 50 Cent.


Bonus fürs Tanken
Mit dem Einsatz von drei KARLSRUHERN spart man an EFA-Tankstelle einen Euro beim Rechnungsbetrag und erhält einen 50-Cent-Gutschein für eine Autowäsche.
Bei einer Tankfüllung von 33 Litern Kraftstoff beträgt die Ersparnis pro Liter Kraftstoff ganze 3 Cent.


Bonus für Fahrradfahrer
Auch Radfahrer können das außergewöhnliche Bonusprogramm aktiv nutzen: Mit dem KARLSRUHER lässt sich das Fahrrad kostenlos und sicher in der Fahrradstation des Hauptbahnhofs abstellen.

 

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Karlsruher Mobilitäts-Bonussystem und eine Liste der teilnehmenden Unternehmen.

(Sie verlassen die Seite der City Initiative Karlsruhe und werden zu ka-city.de weitergeleitet.)

 

Kundenbindung durch das KARLSRUHER Mobilitäts-Bonussystem

Sie möchten als Unternehmen, Institution, Einrichtung, Verein aus den Bereichen Handel, Gastronomie, Diskotheken, Hotels, Dienstleistungsunternehmen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen diesen Service Ihren Kunden anbieten?

Dann nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.