zurück

25 Jahre Karlsruher Stadtfest 2014

Bild: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Am 11. und 12. Oktober präsentierte sich Karlsruhes Innenstadt im Rahmen des Stadtfestes als spannender Erlebnisraum: Straßenkünstler und attraktive Kleinkunstshows belebten die Straßen und Plätze der Innenstadt. In Kooperation mit dem Dekorations-Profi Babalooni wurde Karlsruhe mit zehntausenden bunten Luftballons geschmückt.
Zum 25-jährigen Jubiläum des Karlsruher Stadtgeburtstags wurden viele tolle Aktionen angeboten.
Neben dem vielseitigen Angebot an Gastronomie, brachte ein großes Live-Musik-Programm des Radiosenders „die neue Welle“ die Besucher am Samstag ins Schwingen.
Am Sonntag legte DJ Thomas Brockmann in einer fünfstündigen Non-Stopp-Show auf. Abends kam es zu einem besonderen Musik-Happening: „25 Jahre Stadtfest meets 30 Jahre DAS FEST“.

Kombi Karle - das Karlsruher Maskottchen der Baustellenentwicklung – sorgt bereits seit vier Jahren für Vergnügung.  Zu diesem Anlass feierte Kombi Karle seinen Geburtstag mit Maskottchen-Freunden, Kindern und Erwachsenen auf dem Stephanplatz. Auf dem 2. Maskottchentreffen in Karlsruhe warteten abwechslungsreiche Aktions- und Mitmachprogramme auf die Besucher.
Eines der Höhepunkte der Party war das Maskottchen-Dance-Battle, welches für viel Aufsehen und Spaß sorgte.
Am 12. Oktober fand außerdem ein Verkaufsoffener Sonntag statt, sodass Karlsruhe die perfekte Balance zwischen Einkauf und Erlebnis schaffen konnte.