zurück

Lange Einkaufsnacht 2014

Bild: Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Adventszeit ist Einkaufszeit! Ausgiebige Gelegenheit für eine entspannte Suche nach Weihnachtsgeschenken bot die lange Einkaufsnacht am 6. Dezember in der Karlsruher Innenstadt mit Öffnungszeiten bis 24 Uhr. Die Geschäfte präsentierten vielfältige Aktionspreise und weihnachtliche Angebote. Auch der Christkindlesmarkt sowie die Stadtwerke Eiszeit hatten verlängerte Öffnungszeiten bis Mitternacht.
Zudem fiel die Einkaufsnacht in diesem Jahr auf den Nikolaustag. Dies nahmen die Organisatoren der langen Einkaufsnacht zum Anlass, um vor allem den kleinen Besuchern eine Überraschung zu bereiten. 50 Nikoläuse waren den Tag über in der Innenstadt unterwegs und haben Leckereien verschenkt. Eine erfolgreiche Nikolaus-Aktion war nur durch eine ausreichende Füllung der Nikolaussäcke möglich. Dafür sorgten besonders die Aktions-Partner „Capri-Sonne Bio Schorly“, „Gubor Schokoladen“, die METRO Karlsruhe sowie „Lebkuchen Schmidt“.
Die rund 150 außergewöhnlichen Lichtinstallationen verliehen den Straßen der Karlsruher Innenstadt zusätzlich eine einzigartige Atmosphäre für alle Besucherinnen und Besucher.